Spielbericht 8. Spieltag So. 08.10.17 TSV – SGM Frohnstetten/Storzingen

9. Oktober 2017

Spielbericht 8.Spieltag So. 08.10.17

TSV I – SGM Frohnstetten/Storzingen I 3:1

Tore: 0:1 (SGM/ 72. Min.), 1:1 Patrick Trescher (TSV/ 80. Min.), 2:1 Ozan Köksal (TSV/ 87. Min.), 3.1 Adrian Elgaß (TSV/ 90. Min.)

TSV Aufstellung:

Daniel Nipp, Marco Brunner (ab 46. Min. Adrian Elgaß), Sebastian Stengele, Knut Krause, Simon Ströbele (ab 89. Min. Steffen Michael), Tim Stumpp, Eugen Werner, Steffen Michael (ab 51. Min. Marco Brunner), Dennis Kienle (ab 72. Min. Patrick Trescher), Ozan Köksal, Zeki Atila (ab 87. Min. Marco Brunner)

Der TSV bleibt zuhause weiterhin ungeschlagen. Nach einer schwachen ersten Halbzeit konnte man sich bei Torhüter Daniel Nipp bedanken, dass man ohne Gegentor in die Pause kam, die Gäste hatten zwei deutliche Chancen, doch sie scheiterten am gut aufgelegten TSV-Keeper. In Halbzeit zwei kamen die Dorfer nun besser ins Spiel und hatten zweimal die Möglichkeit in Führung zu gehen doch Sebastian Stengele und Ozan Köksal scheiterten jeweils am Pfosten. In der 72. Minute musste man den Rückstand hinnehmen als man ein Konter schlecht verteidigt hatte. In der 80. Min. fiel dann der verdiente Ausgleich als sich Simon Ströbele auf der rechten Seite durchsetzen konnte und der punktgenau den eingewechselten Patrick Trescher bedienen konnte per Flanke. Fünf Minuten später dann die vielumjubelte Führung als Ozan Köksal ein verunglückter Torabschluss von Knut Krause aus 3 Metern abstauben konnte. Den Endstand stellte dann Adrian Elgaß her, der von einem Abspielfehler des gegnerischen Torhüters profitieren konnte. Mit diesem Sieg kletterte man auf Platz 4 und hält Anschluss zur Tabellenspitze. Am kommenden Sonntag reist man zum Derby in Rulfingen an. Die Hausherren spielen seit dieser Saison in einer Spielgemeinschaft mit Blochingen. Die SG ist ähnlich gestartet wie das Dorf und rangieren dicht hinter dem TSV in der Tabelle. Es ist mit einem kampfbetonten Derby zu rechnen, die Blau-Weißen sind gewillt die aufsteigende Form zu bestätigen um etwas zählbares aus Rulfingen mitzubringen. Die Aktiven erfreuen sich über den derzeitigen Support und erhoffen sich auch diesen im nächsten Derby in Rulfingen! Gehen wir die Aufgabe gemeinsam an!!!

 

TSV II – SGM Frohnstetten/Storzingen II 5:5

Tore: Patrick Trescher, Patrick Scheb, Jürgen Aleker, Holger Krause, Eigentor

 

Spielvorschau 9. Spieltag So. 15.10.17

SG Rulfingen/Blochingen I  – TSV

1. Mannschaft 15.00 Uhr in Rulfingen

 

Sigmaringendorf gg. Frohnstetten

« Zurück zur Übersicht "Spielberichte"