Wintervorbereitung TSV Aktive

1. März 2019

Die TSV-Elf ist in die Wintervorbereitung gestartet. Mit dreimal wöchentlichem Training und einem Spiel wird hart daran gearbeitet um eine erfolgreiche Rückrunde zu spielen. Der Höhepunkt wird mit Sicherheit das Trainingslager in der Südwestdeutschen Sportschule in Edenkoben am 15.-17.03.19 bilden. Der erste Test wurde auch schon erfolgreich absolviert hier schlug man den A-Ligisten SV Bolstern mit 3:1 (Tore: Zeki Atila, 2x Marius Müller) auf dem Sigmaringer Kunstrasen. Nach einer durchwachsenen ersten Halbzeit konnte man sich in Durchgang zwei steigern so war der Gegner am Ende  noch gut bedient mit dem Ergebnis. Kadertechnisch konnte man sich auch weiter entwickeln mit Daniel Klingenberg kam ein erfahrener Törhüter vom SC Göggingen des Weiteren kehrt Tobias Göser wieder zum Kader zurück der seinen Auslandsaufenthalt beendete. Abgänge gibts erfreulicherweise keine zu vermelden. Rückrundenstart ist dann am 07.04.19 beim TSV Neufra bevor eine Woche später der TSV Trochtelfingen zum Spitzenspiel im Dorf anreist. Die Aktiven erhoffen sich einen ähnlich guten, zahlreichen Support wie in der Vorrunde!

Hier die Testpiele im Einzelnen:

Sa. 23.02.19 TSV – SV Bolstern 3:1

So. 10.03.19 um 14:30 Uhr in Albstadt/Kunstrasen FV Rot Weiß Ebingen – TSV

Sa. 23.03.19 um 15:00 Uhr in Stetten akM/Kunstrasen  SGM Stetten/Schwenningen -TSV

So. 30.03.19 um 14:30 Uhr Spielort noch offen SV Ölkofen – TSV

« Zurück zur Übersicht "Aktuelles"