Spielbericht 15. Spieltag 14.04.19

TSV - Trochtelfingen

B. V.: Tim Stumpp verschießt Elfmeter (TSV/ 78. Min.)

Tore: 1:0 Sebastian Stengele (TSV/2. Min.); 2:0,3:0 Adrian Elgaß (TSV/12./46. Min.)

TSV Aufstellung:
Daniel Nipp, Sandro Brunner, Eugen Werner, Sebastian Stengele, Knut Krause, Dennis Kienle, Marco Brunner (ab 82. Min. Tobias Göser), Tim Stumpp (ab 89. Min Marco Brunner), Jim Ruf (ab 86. Min. Okan Okumus), Adrian Elgaß (ab 84. Zeki Atila), Marius Müller (ab 72. Lamin Manneh)

Der TSV gewinnt das Spitzenspiel gegen den TSV Trochtelfingen vor eigener Kulisse und festigt somit die Tabllenspitze. Der TSV begann gut und legte einen perfekten Start hin als Sebastian Stengele nach einem Freistoß von Jim Ruf richtig stand und mühelos zur Führung einschieben konnte. Adrian Elgaß konnte die Führung in der 12. Spielminute ausbauen als er von Tim Stumpp sehr gut bedient wurde. In der Folgezeit verpasste man die Führung auszubauen, entweder schloss man zu unüberlegt ab oder scheiterte abermals am starken Gästetorhüter. Kurz vor der Pause die einzigen beiden Torchancen der Gäste im kompletten Spiel doch beides mal parierte TSV-Keeper Daniel Nipp der den verletzten Daniel Klingenberg vertrat. Aus der Pause starte man wiederrum hervorragend als Adrian Elgaß von rechts bedient wurde, der dann den Ball volley in den rechten Torwinkel hämmerte. Diese beruhigende Führung velieh der TSV-Elf Sicherheit und man konnte sich 3,4 weitere Torchancen sehenswert herausspielen. Man leistete sich sogar noch den Luxus einen Elfmeter an die Latte zu schießen, doch an dem deutlichen Sieg gab es dennoch nichts zu rütteln. Es war eine hochkonzentrierte und geschlossene Mannschaftsleistung somit wahrt man auch die starke Heimbilanz 7 Spiele – 7 Siege. Man kann somit beruhigt ins spielfreie Osterwochenende gehen. Im nächsten Spiel führt der Weg wiederrum auf die Alb zur SGM Kettenacker/Gammertingen II. Auch hier muss wieder eine geschlossene Mannschaftseitung auf den Platz gebracht werden um die drei Punkte einzufahren. Aus dem Hinspiel war schon schon ersichtlich dass es ein unangenehmer und ernst zu nehmender Gegner ist. Die Aktiven würden sich über Eure Unterstützung beim Auswärtsspiel in Kettenacker sehr erfreuen!

TSV II – TSV Trochtelfingen II ausgefallen da die Gäste Spielermangel hatten!

Spielvorschau 16. Spieltag So. 28.04.19
SGM Kettenacker/Gammertingen II – TSV
1. Mannschaft bereits schon 13:15 Uhr!!!
2. Mannschaft schon am Freitag 26.04.19 um 18:30 Uhr!
Spielort: Kettenacker


Zurück zur Übersicht