Spielbericht 3. Spieltag Do. 06.09.19 TSV Neufra- TSV

Spielbericht 3. Spieltag So. 05.09.19
TSV Neufra I – TSV I 1:3
Tore: 0:1 Zeki Atila (TSV/15. Min.), 1:1 TSV Neufra (35. Min.), 1:2 Lamin Manneh (TSV/73. Min.), 1:3 Marius Müller (TSV/85. Min.)
 
TSV Aufstellung:
Sebastian Malik, Moritz Heimpel, Eugen Werner, Kourouma Lancinet, Sandro Brunner (ab 68. Min. Nick Mockler), Dennis Kienle, Marco Brunner (ab 81. Min Tobias Göser), Felix Heimpel (ab 68. Min. Lamin Manneh), Jim Ruf, Marius Müller, Zeki Atila (ab 56. Min. Adrian Elgaß)
Knapper aber letztendlich verdienter Sieg in Neufra. Ohne den Urlaubsbedingt fehlenden Kapitän Krause aber ansonsten in voller Besetzung musste man seine Hausaufgaben beim Flutlichtspiel in Neufra machen.
Die Spähler-Elf kam zu Beginn gegen einen tief stehenden Gegner zunächst gut in Spiel. Die ersten 15 Minuten konnte man der Favoritenrolle gerecht werden und erarbeitete sich mehrere Chancen, die letztendlich durch Zeki Atila in der 15. Minute zum verdienten Führungstreffer führten.
Wie so oft dachte man sich aber auf der frühen Führung auszuruhen und agierte viel mit unnötigen langen Bällen und verlor so des Öfteren die Zuordnung. So brachte man die Gegner, die Folge dessen immer mutiger agierten, mehr und mehr ins Spiel. Bei einem gut platzierten strammen Freistoß der Heimmannschaft aus 25 Metern, konnte TSV Keeper Malik dem Ball nur hinterherschauen. Das Spiel war nun wieder ausgeglichen.
Nun tat man sich auf dem holprigen Platz in Neufra doch bis zum Schluss extrem schwer. Sebastian Malik konnte durch ein, zwei Paraden schlimmeres verhindern.
In der 73. Minute traf dann Manneh, mit einem gekonnten Schlenzer zur 1:2 Führung. Dieser brachte nochmals Schwung in das Dorfer Aufbauspiel und so konnte kurz darauf später Müller mit einer Einzelleistung den 1:3 Siegtreffer erzielen.
Alles in Allem hat man zwar seine Pflichtaufgabe auf der Alb erfüllt, muss sich aber nochmals deutlich steigern, wenn man in 2 Wochen beim Aufstiegsfavoriten SV Ölkoven punkten will.
 
2. Mannschaft entfiel, da TSV Neufra keine Reserve stellt
 
Spielvorschau 4. Spieltag So. 15. 09. 19
TSV – SV Herbertingen
1. Mannschaft 15:00 Uhr
2. Mannschaft 13:15 Uhr

Zurück zur Übersicht