Spielbericht 14. Spieltag So. 28.11.2021 TSV – SC Türkiyemspor Bad Saulgau

Spielbericht 14.Spieltag  So. 28.11.21
 
TSV I – SC Türkiyemspor Bad Saulgau 6:1
 
Tore: 0:1 (SCT/ 7. Min.), 1:1 Adrian Elgaß (TSV/10. Min.), 2:1 Dennis Kienle (TSV/ 31. Min.), 3:1 Marius Müller (TSV/35. Min.),  4:1 Moritz Heimpel (TSV/ 49. Min./Elfmeter), 5:1 Marius Müller (TSV/57. Min.), 6:1 Adrian Elgaß (TSV/ 69. Min.)
TSV Auftstellung:
Sebastian Röck, Knut Krause, Marco Brunner, Nick Mockler, Sandro Brunner, Moritz Heimpel, Fabio Wild, Adrian Elgaß (ab 78. Min. Julian v. Koeding), Noah Menger, Dennis Kienle (ab 83. Min. Julian Maier), Marius Müller (ab 61. Min. Zeki Atila)
Der TSV gewinnt sein letztes Heimspiel deutlich mit 6:1 und beißt sich weiter hinter den Titelaspiranten fest in der Tabelle. Aufgrund der Spielabsage des Spieles von Sigmaringen konnte man vorrübergehend den 3. Platz einnehmen. Dabei ging es für den TSV gar nicht gut los, nach sieben Minuten ging der Gast durch einen direkten Freistoß in Führung, diese konnte kurze Zeit später Adrian Elgaß ausgleichen. Dennis Kienle konnte dann eine Hereingabe von Adrian Elgaß zur Führung verwerten. Drei Minuten später konnte Marius Müller ein Geschenk der Gästeabwehr dankend annehmen und die Führung ausbauen. So wurden die Seiten mit einer 3:1 Führung gewechselt. Kurz nach der Pause konnte Moritz Heimpel vom Punkt erhöhen, somit waren auch die letzten Zweifel am Dorfer Dreier entledigt. Marius Müller konnte dann mit seinem Saisontor Nr. 12 die Führung in die Höhe schrauben, vorrausgegangen war eine Vorarbeit von Moritz Heimpel der drei Gegenspieler an der Grundlinie stehen ließ und auf den TSV-Torjäger ablegen konnte. Den Schlusspunkt setzte Adrian Elgaß mit einem trockenen Abschluss aus gut 15 Metern. Somit konnte die Spähler-Elf einen ungefährdeten Heimerfolg einfahren der auch in der Höhe verdient war, gegen überraschend harmlose Gäste.
Kommenden Sonntag steht das letzte Hinspiel für die Dorfer-Elf auf dem Programm, hierzu reist man zum SV Hochberg. Diese hängen in der unteren Tabellenhälfte fest, wobei sie alles daran setzen werden um noch zu Punkten vor der anstehenden Winterpause. Die Dorfer-Elf wird aber gewillt sein,  die Punkte mit ins Dorf zu entführen am besten dreifach. Hierzu bedarf es aber wieder einer geschlossenen Mannschaftsleistung, man bekommt nirgendwo etwas geschenkt auch nicht beim SV Hochberg. Die Aktiven würden sich über mitreisende TSV-Fans sehr erfreuen! Gehen wir die Aufgabe nochmals gemeinsam an!!!
!Aufgrund der Corona-Alarmstufe II kann nur noch Personon mit einem 2G-Nachweis + negativen Schnelltest Zutritt zum Sportgelände gewährt werden, dies wird bei der Datenaufnahme ebenfals kontrolliert, wir bitten um Euer Verständnis!
TSV II – SC Türkiyemspor Bad Saulgau II 6:1
Tore: Julian Maier, Zeki Atila, Eigentor, Florian Müller, Ralf Scheb, Max Mockler
Spielvorschau 15.Spieltag So. 05.12.21

SV Hochberg – TSV

Spielbeginn
1. Mannschaft 14.30 Uhr
2. Mannschaft 12.45 Uhr

Zurück zur Übersicht