Termine: werden kurzfristig bekannt gegeben

Corona hier – Corona da!

Mittlerweile ist die Thematik in allen Bereichen des Lebens angekommen
und bestimmt unseren Alltag. So trifft es auch uns im
Schneesport und im Vereinsleben.

Wir wollen aber dennoch unseren Mitgliedern und Euch ein tolles
Programm und etwas Abwechslung in dieser Zeit bieten. Daher
planen wir unsere Saison wie die letzten Jahre auch –
Skibasar, Skikurse, Hüttenwochenenden, Lehrgänge und vieles
mehr steht auf unserer Liste und in unserem Programmheft.

Doch was passiert, wenn Corona die Durchführung von Veranstaltungen
nicht zulässt? Einfach nur absagen? Das wäre zu einfach und wir wären alle nicht
wirklich glücklich damit. Wir wollen euch dann dennoch Alternativen
anbieten, damit ihr mit Freude durch den Winter kommt.

Folgende Alternativen haben wir für euch in der Hinterhand:

  • Skikurse am Ortsbuckel „Brand“ für unsere Jüngsten
  • Skikurse für alle Alters- und Könnensstufen in Stetten
  • Langlauf- und Skatingkurse in der Region
  • Winterwanderung
  • u.v.m.

Uns ist natürlich bewusst – hierfür brauchen wir Schnee!
Wenn es also die Wetterlage zulässt, bekommt ihr von uns die entsprechenden
Infos zu den Alternativprogrammen.